Am 17. Januar 2020 fand auf Einladung unseres Kompanievorstandes die Jahreshauptversammlung im Stammlokal Europäischer Hof statt. Turnusmäßig stand die Wahl der ersten Garnitur an. Diese war nach der Entlastung der Kassierer und des Vorstandes durch die Versammlung Satzungsgemäß von ihren Ämtern zurückgetreten. Der erste Hauptmann Willi Maurmann stellte sich nicht zur Wiederwahl, um die weitere Verjüngung des Vorstandes zu ermöglichen. Zum neuen ersten Hauptmann wählten die Brüder den bis dato ersten Kassierer Marcel Mohr. Neu zu besetzen war dadurch das Amt des ersten Kassierers. Hier wurde Moritz Bocksteegers einstimmig gewählt. Ebenso war durch den Rücktritt des ersten Schriftführers, Jan Maurmann (Berufliche Gründe), diese Position neu zu besetzen. Hier wählten die Brüder den scheidenden Hauptmann Willi Maurmann in dieses Amt. Stammlokal der Kompanie ist weiterhin der Europäische Hof mit unserem Vereinswirt Heinz Hülshof.

Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: